Mitarbeiter Incentive Sizilien

Reise

“Kennst Du das Land, wo die Zitronen blühen…

Sizilien - Bühne für ein Schauspiel von Natur, Altertum und Kunstgeschichte

Bilder

Incentive für Mitarbeiter Sizilien Incentive für Mitarbeiter Sizilien
Incentive Reise Sizilien Incentive Reise Sizilien
Natur auf Sizilien Natur auf Sizilien
Jeep Safari Sizilien Jeep Safari Sizilien
Sport Aktivität Sizilien Sport Aktivität Sizilien
Natur Sizilien Natur Sizilien
Teambuilding Sizilien Teambuilding Sizilien
Kocherlebnis Sizilien Kocherlebnis Sizilien

Das erleben Sie

5.098.234 Einwohner – Oberfläche: 25.708 Quadratkilometer – Die Meeresenge von Messina trennt Sizilien von der italienischen Halbinsel mit nur 3 km und nur 140 km liegt sie vom afrikanischen Kontinent entfernt. Wegen ihrer dreispitzigen Form wurde sie von den Griechen ‘Trinakria’ (Dreieck) genannt.

Sizilien lernt man am besten über die Küche kennen!

Gäbe man alles, was sich darin befindet in einen Topf, so vermischten sich der Duft des Meeres mit den Wohlgerüchen Arabiens, die herben Aromen wilder Kräuter mit dem satten Duft sonnengereifter Tomaten und süßer Orangen, dem Öl jahrhundertealter Olivenbäume. Nicht fehlen dürfte dabei auch die Würze von Käse und Würsten, die Süße von Honig Rosinen und Mandeln, nicht zuletzt das Bukett der in der Sonne gereiften Weine.

Details

1. Tag Ankunft Catania - Taormina

Taormina ist einer der schönsten Urlaubsorte in Italien, Perle der ionischen Küste, auch Himmelsinsel genannt, inspirierte Dichter wie J. W. von Goethe und Landschaftsmaler wie Otto von Geleng. Die malerische Altstadt liegt auf dem Monte Tauroin einer erhöhten Position zwischen felsigen Bergen und dem Ionischen Meer. Taormina bietet dem Besucher ein traumhaft schönes Panorama, wie es seinesgleichen wohl vergeblich sucht. Man kann von hier die einzigartige Bucht von Giardini Naxos und gleichzeitig den über der Insel thronenden Vulkan, den Ätna bewundern.

Ganz in der Nähe der Innenstadt und des griechisch-römischen Theaters gelegen, mit Blick auf das wunderbare Meer Siziliens vom Golf von Naxos bis zum Vulkankegel des Ätna liegt das Montetauro Hotel. Die 100 Hotelzimmer bieten einen fantastischen Blick auf die Küste Taorminas.

Sie werden herzlich empfangen und haben etwas Zeit sich und sich für den Abend frisch zu machen. Es steht ein gemeinsames Abendessen in einem ausgewählten Restaurant als Auftakt Ihrer Incentive Reise auf dem Programm, denn Sizilien lernt man am besten durch die Küche kennen.

2. Tag Der Ätna

Der Ätna, er schläft nicht, er dessen Namen man lieber nicht ausspricht, den man einfach ilMonte nennt, ein Berg? Ein ganzes Gebirge!! Aus vierhundert Schlünden atmend, Krater an Krater, nur scheinbar erloschen, Magmabrei, in der Bewegung erstarrt, Feigenkaktus, Erinnerung an die unausrottbare arabische Hartnäckigkeit.

Das wirkliche MUSS in Sizilien ist der Besuch des Ätna-Vulkans, der diesen Teil der Insel beherrscht und einen großen Einfluss auf die Geschichte und das Leben von Sizilien hat. Die beste Weise, diesen Vulkan zu entdecken ist mit dem eigenen Jeep. Ausgebildete Fahrer kennen spezielle Routen weit weg von den touristischen Pfaden, ein Jeep mit autorisiertem lokalem Bergführer fährt voraus - Sie folgen mit dem Ziel Giarreund Milo.

Ankunft in Milo, hier machen wir einen kleinen Stop bevor es weiter durch La Cava geht. Es besteht die Möglichkeit eines Trekking bei den Kratern Sartorius oder aber auch einer Mountainbiketour von Ragabo aus.

Enden kann die Tagestour beim Weingut GAMBINO (das höchstgelegene auf dem Vulkan. Dank der Lava haben hier die Trauben einen ganz speziellen Geschmack, und daher entsteht der NERELLO MASCALESE.

3. Tag Äolische Inseln und Lipari

Nach dem Frühstück geht es per Transfer nach Milazzo, dort checken Sie auf Ihren privatem Charter Boot ein und es geht übers Meer nach Lipari. 1 Stunde braucht man ca. auf die Insel, dort checken Sie im Hotel Carsaco ein. Das Hotel ist eines der ersten Hotels, welches auf den Liparischen Inseln gebaut worden ist und besitzt daher eine einzigartige und bezaubernde Lage mit Blick aufs Meer. Die Restaurants des Hotels verwenden alte Rezepte nach traditioneller, lokalen Küche und kombinieren die Aromen Siziliens auf kreative mediterrane Art.

Am Nachmittag heißt es noch mal Leinen los und es wird ein gemeinsamer Bootstrip zum Vulkan Stromboli unternommen. Hier besteht die Möglichkeit das kalte Naß zu genießen und in den Buchten zwischen den Inseln Panarea und Stromboli im kristallklarem Wasser zu schwimmen.

Pünktlich zum Sonnenuntergang kommen wir in Stromboli an, um die Eruptionen vom Meer aus zu sehen. Diese Show ist garantiert und Sie können ein herrliches Abendessen mit toller Ausicht auf dem Schiff genießen. Zu späterer Stunde, heißt es dann zurück nach Lipari.

4. Tag Weingut und Abreise

Nach einem ausgiebigen Frühstück checken Sie aus dem Hotel aus und es geht wieder zurück zum Hafen und mit dem privatem Schiff nach Milazzo. Hier wartet schon Ihr Bus auf Sie und Sie fahren auf das schöne Weingut Tenuta Il Gelso.
Hier kann man die wunderbare Landschaft genießen und natürlich die Weine des Landgutes probieren.
Ein gemeinames Mittagessen runden den Aufenthalt ab bevor es dann heißt Abschied von Sizilien und auf zum Flughafen nach Catania.

Beraten & Buchen

Kontakt

Das Leben ist wie ein Buch, und wer nicht reist, liest nur ein wenig davon.

Silke Lynen

Reise-Übersicht

Typ: Reise
Dauer: 4 Tage

Reiseinformationen

Kontinent: Europa
Land: Sizilien
Ort: ab/bis Catania
Flugdauer ca. 2,5 Stunden
Zeitverschiebung MEZ und MESZ
Beliebte Reisezeit ganzjährig
Sizilien Karte anzeigen