vermundo. außergewöhnlich persönlich.

Fly In Safari – zwischen Himmel und Wüste

Sie entdecken bedeutende Naturreservate, beobachten unzählige Wildtiere & übernachten und dinieren in exklusivsten Unterkünften unter dem Sternenhimmel Afrikas.

Das erleben Sie
Auf dieser Flugsafari erleben Sie die prächtigsten Seiten von Namibia. Lassen Sie sich verzaubern!
Allgemeine Informationen
Reise-Übersicht:
Typ: Flugsafari
Dauer: 10 Tage
Pro Person im DZ ab: €6199,00
 
 
 
 
Reiseinformationen:
Kontinent: Afrika
Land: Namibia
Region: Greater Windhoek
Ort: ab/bis Windhoek
Flugdauer ca. 10 Stunden
Zeitverschiebung MEZ und MESZ -1h
Beliebte Reisezeit April bis November
Reiseverlauf
1. Tag / Windhoek

Bei Ankunft am Windhoek Internationalen Airport werden Sie von unserem Repräsentanten begrüßt und es folgt ein Transfer nach Windhoek.

Zwölf geräumige Gästezimmer mit Bad erwarten Sie im Hotel Thule und sind behaglich eingerichtet, dazu gibt es eine Luxus-Suite sowie ein behindertengerechtes Zimmer. Komfort ist Trumpf in den klimatisierten Gästezimmern, die mit Arbeitsplatz, Kabelfernsehen, Minibar, Safe, Kaffee- bzw. Teemaschine, Fön und geheiztem Badezimmerboden und Handtuchstangen ausgestattet sind. Das à-la-carte Restaurant serviert internationale Gerichte mit namibischen Akzenten. An klaren Tagen werden Frühstück und Abendessen unter freiem Himmel auf dem Balkon mit Blick in die grenzenlose Weite serviert. Auch vom glasklaren Pool aus ist die Aussicht unübertroffen. Eine schattige Lapa sorgt für Schutz vor der Sonne. Zum Sundowner trifft man sich in der Privatbar mit Blick über den Pool auf die blauen Berge.

Übernachtung im Hotel Thule mit Frühstück

2. Tag / Fish River Canyon

Nach Ihrem Frühstück Transfer zum Eros Flughafen und die Reise startet im Kleinflugzeug zu einem szenenreichen Flug zum Fish River Canyon im Süden des Landes. Der Canyon beeindruckt durch seine Breite, Länge und Tiefe und ist neben dem Grand Canyon in den USA der zweitgrösste der Welt.

Die Fish River Lodge befindet sich im 45.000 ha großen Fischfluss Canyon Naturschutzgebiet und liegt gerademal 8 Meter von der Canyonschlucht entfernt. Da sich die Lodge auf der Nordwestseite des Fischfluss Canyons befindet, kann man besonders bei Sonnenuntergang traumhaft schöne Panoramafotos schießen. Sogar von der Gemütlichkeit Ihres Bettes aus können Sie die fantastische Aussicht über den Fischfluss Canyon genießen. Die Lodge ist in ihrer Architektur, den Baumaterialien und im Dekor bedacht konzipiert worden. Die Farben sind natürlich und viele Verzierungen wurden von Buschmännern und Nama Familien gefertigt. Die Lodge ist inmitten eines empfindlichen und artenreichen Ökosystems gelegen, welches Habitat für Bergzebras, Klipspringer, Oryx Kudus und Antilopen ist. Bei den permanenten Wasserstellen kann man unter anderem auch krallenlose Otter und Fischadler beobachten. Die Geologie des Canyons ist genau so faszinierend wie die Archäologie und ein Muss für den Gesteinexperten, da es so viel zu erforschen und entdecken gibt. Die Fish River Lodge bietet Ihnen Platz zum Erforschen, Zeit zum Entspannen und Ruhe für die Seele.

Übernachtung in der Fish River Lodge mit Halbpension

3. Tag / Sossusvlei

Flug zum spektakulären Namib Naukluft Gebiet. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung, lassen Sie in diesem wunderbaren Umfeld doch einfach mal die Seele baumeln oder nehmen Sie an einer Fahrt in den Sonnenuntergang teil.

Sie erfahren die umwerfende Schönheit der Namib Wüste bei der &Beyond Sossusvlei Desert Lodge. Am Fuße der uralten Berge gelegen, bietet diese exklusive Safari Lodge eine ansprechende Wüstenerfahrung. Mit aus Stein und Glas erbauten Wüstenvillas, einem Swimmingpool, geräumigen Aufenthaltsräumen und Aussichtsplattformen ermöglicht die Lodge absolute Privatsphäre in spektakulärer Wüstenumgebung. In der Suite führen Schiebetüren vom Aufenthaltsbereich zu einer überdachten Terrasse zur Seite und zu einer offenen Terrasse im vorderen Bereich. Die Suiten sind mit einer Klimaanlage und einem Feuerplatz ausgestattet. Das Hauptgebäude verfügt über eine Lounge, ein Speisezimmer, eine Cocktailbar sowie eine Bücherei, die auf Naturliteratur spezialisiert ist. Zur weiteren Ausstattung gehört eine geräumige Veranda, eine Aussichtsplattform auf dem oberen Stockwerk und ein kleiner Pool.

Übernachtung in der &Beyond Sossusvlei Desert Lodge mit Vollpension und nationalen Getränken sowie verschiedene Aktivitäten

4. Tag / Sossusvlei

Heute erkunden Sie diese einmalige Landschaft auf einem geführten Ausflug. Das Sossusvlei ist eine riesige Lehmbodensenke, umgeben von den höchsten Dünen der Welt — ein Paradies für Fotographen, wenn das Licht die Dünen aprikosenfarben bis purpurrot färbt.

Übernachtung in der &Beyond Sossusvlei Desert Lodge mit Vollpension und nationalen Getränken sowie verschiedene Aktivitäten

5. & 6. Tag / Swakopmund

Das Dünenmeer liegt auf Ihrer linken Seite und auf Ihrer rechten Seite werden Sie von überwältigenden Bergketten begleitet. Sie fliegen über die Namib Wüste, Sossusvlei und weiter entlang der Küste bis nach Swakopmund, einem deutsch geprägten Küstenstädtchen. Die Tage stehen Ihnen zur freien Verfügung. Die Strandpromenade, Palmenalleen und Parkanlagen laden zu einem Stadtbummel ein. Zahlreiche Ausflüge werden vor Ort angeboten.

Das Swakopmund Gästehaus liegt im Stadtzentrum, nur fünf Gehminuten vom Strand und dem Einkaufsviertel entfernt. Es wurde komplett renoviert und bietet vier Standardzimmer, sieben Luxuszimmer und eine Familiensuite an. Am Morgen werden Sie mit einem leckeren Frühstücksbüffet. Das Haus nutzt Solarenergie und Recyclingwasser.

Übernachtung im Swakopmund Guesthouse im Luxuszimmer mit Frühstück

7. Tag / Damaraland

Heute fliegen Sie weiter in das bizarre Damaraland, das mit seiner herben Schönheit fasziniert. Die Gegend ist berühmt für Buschmannszeichnungen und Felsgravuren.

Mowani Mountain Camp,liegt im südlichen Damaraland, in unberührter Wildnis zwischen den Flussbetten des Ugab und Huab. Es wurde erbaut auf einer Anhöhe, versteckt zwischen den Felsen dieser wunderschönen Gegend und bietet einen Panoramablick über diese uralte Landschaft. Die Luxuszelte sind unauffällig gebaut, um so wenig wie möglich die Natur zu beeinträchtigen. Das Stelzenfundament der Zelte sorgte für ein Minimum an notwendiger Ausschachtung. Alle Zimmer sind sehr privat und bieten einen wunderschönen Ausblick. Auch gibt es eine Honeymoon-Suite für diejenigen, die absolute Abgelegenheit und Privatsphäre wünschen. Sie haben verschiedene Möglichkeiten, sich in Mowani zu erholen. Entdecken Sie das Pooldeck, versteckt gelegen zwischen riesigen Felsblöcken, und lassen sich bei einem erfrischendem Drink von der Sonne bräunen. Am Feuer in der Boma können Sie besonders gut die Aktivitäten des vergangenen Tages Revue passieren lassen und für den kommenden Tag weitere planen.

Übernachtung im Mowani Mountain Camp im Luxuszelt mit Vollpension und verschiedenen Aktivtäten

8. & 9. Tag / Etosha National Park

Im Laufe des Vormittags setzen Sie Ihre Reise im Kleinflugzeug zum weltberühmten Etosha Nationalpark fort. Die Tage stehen im Zeichen von Safari. Erkunden Sie den Etosha Nationalpark und geniessen Sie die herrliche Umgebung.

Das Onkoshi Camp ist auf einer abgelegenen Halbinsel am östlichen Rande der Etoshapfanne gelegen. Das Onkoshi Camp – oder auch Löwen Camp – ist das erste Touristencamp, das seit der Unabhängigkeit im weltberühmten Etosha National Park erbaut wurde. Vor der einzigartigen Kulisse der Etosha Pfanne, einer 45.000 Quadratkilometer großen Salzpfanne, welche zwischen einer ausgetrockneten Pfanne und einem ausgedehntem See pendelt, ermöglicht dieses Camp, die Ruhe und den Glanz des Etosha National Parks exklusiv zu erleben. Die Pirschfahrten und Aktivitäten bei Onkoshi werden alle in einer Gegend in dem Etosha Park durchgeführt, zu der keine anderen Gäste des Parks (Selbstfahrer) Zugang haben. Das Camp hat insgesamt 14 Zimmer. Alle Zimmer sind auf erhöhten Holzdecks gebaut und bieten eine einmalige Sicht über die Pfanne.

Übernachtung im Onkoshi Camp mit Vollpension und Game Drives

10. Tag / Windhoek

Nach dem Frühstück geht die Reise per Kleinflugzeug zurück in die Hauptstadt Windhoek. Die Reise endet am Internationalen Flughafen Windhoek.

Galerie
Enthaltene Leistungen
enthaltene Leistungen
  • Begrüßung am Flughafen Windhoek
  • private Charterflüge mit einer Cesna 210 mit lokalem englisch sprechendem Piloten
  • Unterkünfte und Mahlzeiten sowie Aktivitäten wie im Reiseverlauf beschrieben
  • Nationalparkgebühren im Sossusvlei und Damaraland
  • detaillierte Routenbeschreibung & Kartenmaterial
  • medizinische Nottfallevakuierungsversciherung
nicht enthaltene Leistungen
  • internationale Fluganreise
Nutzen Sie gerne unsere Expertise im Bereich Flüge.
Wir stellen Ihnen sehr gerne ein auf Ihre Wünsche abgestimmtes Komplettpaket zusammen.

Wichtige Informationen
Bitte beachten Sie eine Gepäckgrenze von 10kg pro Person in weichen Taschen.
Beraten & Buchen

Ihr Name*

Ihre E-Mail-Adresse*

Ihre Telefonnummer*

Ihre Nachricht*