vermundo. außergewöhnlich persönlich.

Höhepunkte Tansanias

Jedes der vier besuchten Gebiete hat seinen eigenen Reiz. Lake Manyara, Ngorongoro Krater, Serengeti und der Tarangire Nationalpark.

Das erleben Sie

Ist es der einzigartige Lake Manyara mit seinen vielen Flamingos oder der Nogorongoro Krater, ein UNESCO-Weltnaturerbe, ist es die durch Bernhard Grzimek weltberühmt gewordene Serengeti oder der Tarangiere Nationalpark. Entdecken Sie selbst und lassen Sie Ihre Sinne von den Naturschönheiten dieser Safari entführen.

Reiseverlauf

1. Tag / Arusha - Ngorongoro Nationalpark

Nach dem Mittagessen fahren Sie zum Ngorongoro Nationalpark. Gegen Abend erreichen Sie die Ngorongoro Sopa Lodge. Von hier hat man einen spektakulären Blick auf die weltweit einmalige Kaldera des Ngorongoro Krater.

Abendessen und Übernachtung in der Ngorongoro Sopa Lodge

2. Tag / Ngorongoro Nationalpark

Frühstück in der Lodge. Danach machen Sie sich auf und entdecken den Krater Halbtagestour in den Krater. Da der Lebensraum der Tiere durch die Kraterwände eingeschränkt ist und die Wildtiere in hoher Konzentration vorkommen, bietet der Krater eine gute Chance, einen Großteil der ostafrikanischen Tierwelt an einem Tag zu sehen. Mittagessen als Picknick in unmittelbarer Nähe eines “Flusspferde - Beckens”. Am Nachmittag Besuch eines Masai Dorfes danach Rückkehr zur Lodge.

Abendessen und Übernachtung in der Ngorongoro Sopa Lodge

3. Tag / Serengeti Nationalpark

Die heutige Strecke führt am Kraterrand entlang Richtung Serengeti Nationalpark mit Stopp an der legendären Olduvai-Schlucht und Besuch des Museums und Informationen zu den archäologischen Funden. Nach einem Picknick-Lunch Pirschfahrt zur Serengeti Sopa Lodge.

Abendessen und Übernachtung in der Serengeti Sopa Lodge

4. Tag / Serengeti Nationalpark

Nach dem Frühstück Fahrt in den Serengeti National Park auf den Spuren Prof. Dr. Grzimek. Endlose Weiten mit mehr als 3 Mio Gnus, Zebras und Büffel bieten ein spektakuläres Safarierlebnis. Picknick-Lunch oder Rückkehr zum Mittagessen in der Lodge.

Abendessen und Übernachtung in der Serengeti Sopa Lodge

5. Tag / Lake Manyara

Die heutige Strecke führt zum Lake Manyara Nationalpark. Ankunft zum Mittagessen im Zeltcamp Kirurumu, von hier hat man einen einmaligen Blick auf die Masai Steppe. Am Nachmittag Pirschfahrt im Lake Manyara Nationalpark, der aus Regenwald, Sümpfen, Savanne und dem eigentlichen Sodasee besteht. Kennzeichnend sind die Baumlöwen, die sich lässig in den Schirmakazien von der Jagd ausruhen und alles beobachten von dort oben.

Abendessen und Übernachtung im Kirurumu Zeltcamp

6. Tag / Tarangire Nationalpark

Nach dem Frühstück Fahrt zum Tarangire National Park. Mittagessen in der Tarangire Sopa Lodge und anschließend Pirschfahrt durch den National Park, der durch seine riesigen Baobabbäume, eine hohe Elefantenkonzentration und eine vielfältige Vogelwelt beeindruckt. Rückkehr zur Lodge gegen Abend.

Abendessen und Übernachtung in der Tarangire Sopa Lodge

7. Tag / Arusha

Nach dem Frühstück Rückreise nach Arusha und ein abschließendes gemeinsames Mittagessen. Ihr Guide bringt Sie zum Flughafen, wo Sie individuell verlängern können und die Heimreise antreten.

Bildergalerie
Enthaltene Leistungen
Enthaltene Leistungen:
  • 6 Übernachtung mit Frühstück im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche / WC in Lodges oder Camps der Mittelklasse
  • 7 x Mittagessen / 6 x Abendessen
  • Rundreise in 7-sitzigen Landcruiser
  • deutschsprachiger Driverguide
  • Alle Nationalparkgebühren
Nicht enthaltene Leistungen:
  • internationale Fluganreise
  • Transfers in Arusha
  • Getränke & Trinkgelder
  • Visagebühren
Nutzen Sie gerne unsere Expertise im Bereich Flüge.
Wir stellen Ihnen sehr gerne ein auf Ihre Wünsche abgestimmtes Komplettpaket zusammen..

Preise und allgemeine Reiseinformationen
Reise-Übersicht:
Typ: Kleingruppen Reise
Dauer: 7 Tage
Pro Person im DZ ab: €1695,00
 
 
 
Reiseinformationen:
Kontinent: Afrika
Land: Tansania
Ort: ab/bis Arusha
Flugdauer ca. 9 Stunden
Zeitverschiebung MEZ +2h
Beliebte Reisezeit Juni bis Oktober
Wichtige Informationen
  • Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen
  • Beginn und Ende der Rundreise ist Arusha
  • Maximal 7 Personen im Geländewagen zulässig
  • Kinder erst ab 6 Jahren erlaubt
  • Reisen mit leichtem Gepäck wird empfohlen (max. 15 kg)
  • Fensterplatzgarantie

Fragen Sie uns nach den Abfahrtsterminen oder planen Sie mit uns Ihren eigenen Wunschtermin mit einer privat geführten Safari!

Beraten & Buchen

Ihr Name*

Ihre E-Mail-Adresse*

Ihre Telefonnummer*

Ihre Nachricht*