vermundo. außergewöhnlich persönlich.

Onguma Game Reserve

Onguma bedeutet in der lokalen Sprache der Herero «Der Ort, den Sie nicht verlassen möchten». Wie der Name verspricht, bietet das es ein uvergessliches Erlebniss.

So wohnen Sie

Die Onguma Game Reserve befindet sich östlich des Etosha Nationalparks und grenzt an die Fisher‘s Pfanne. Das Onguma Wildreservat umfasst über 20.000 ha mit einem großen Bestand an Tieren.

Das Hotel

Soll es der schlichte Komfort des Onguma Bush Camp mit der Möglichkeit zu einem abenteuerlichem Camping-Erlebnis oder der Safari-Chic des Tented Camp sein? Vielleicht möchten Sie aber auch den Sternen Afrikas im Tree Top Camp ganz nah sein oder aber den perfekten Luxus des The Fort genießen… Das alles finden Sie hier!

Bildergalerie
Die Unterkünfte

Onguma Plains Camp (auch bekannt als The Fort)
Das Hauptgebäude des Onguma Plains Camp ist zweistöckig mit Rezeption, Lounge, Leseecke und einem Schwimmbad im unteren Bereich. Auf der oberen Etage befinden sich die Towers Bar und ein großes Aussichtsdeck mit grandiosem Blick über den Etosha Nationalpark. Das Onguma Plains Camp verfügt über 12 großzügige Suiten – alle mit Blick in die weite Ebene. Für Hochzeiten und kleinere Feiern steht ein Veranstaltungszelt zur Verfügung.

Onguma Tree Top Camp
Das jüngste und auch kleinste Mitglied der Onguma Gruppe ist das einzigartige und wunderschöne Onguma Tree Top Camp. Das Camp hat lediglich vier Baumhäuser und ein Hauptgebäude, das ebenso wie die Suiten etwa zwei Meter über dem Erdboden in den Bäumen erbaut wurde. Vom Camp aus hat man einen kompletten Ausblick auf eines der schönsten Wasserlöcher des Reservates. Das kleine Camp ist besonders für diejenigen Reisenden gedacht, die den Fokus auf die unmittelbare Nähe zur Natur legen. Hier können sich Gäste für ein paar Tage von ihrem stressigen Reiseplan in der Unberührtheit der Natur und in vollkommener Wildnis entspannen.

Onguma Tented Camp
Die geräumigen Zeltbauten in hellen Farben erlauben sowohl private Atmosphäre, als auch offene Sicht auf die atemberaubende Wildnis. Der komfortable Wohn-/ Schlafbereich ist aus natürlichen Materialien wie Stein, Leder, Leinen und Stahl gebaut und stellt ein Gesamtkunstwerk afrikanischer Lebensart dar. Gäste wohnen in großzügigen Zelten und die Einrichtung reflektiert in Formen und Farben die Umgebung. Innen- und Außendusche, eine elegante Zinkbadewanne und separate Toilette sind willkommene Annehmlichkeiten. Von jedem Bett sieht man auf eine Wasserstelle, die bei Dunkelheit beleuchtet ist. Mit etwas Glück erlebt man hier Löwen, Schakale, Antilopen und vielleicht sogar eines der seltenen Spitzmaulnashörner. Im höher gelegenen Hauptzelt befinden sich nicht nur der Empfangsbereich, die Lounge, der Weinkeller, die Bar und der Speiseraum, sondern auch der Swimmingpool mit wunderbarem Blick über die Wasserstelle.

Onguma Bush Camp
Das Onguma Bush Camp bietet gemütliche Bungalows, jeweils mit eigener Dusche und WC sowie einer Lapa. Hier werden Sie am Lagerfeuer unter dem “Kreuz des Südens” mit einer hervorragenden Küche aus europäischen und traditionell afrikanischen Speisen verwöhnt.   Etwas Abkühlung von der Hitze des Tages verspricht ein erfrischendes Bad im großen, gepflegten Schwimmbad. Das Onguma Bush Camp ist sehr kinderfreundlich.

Preise und allgemeine Reiseinformationen
Kurzinformationen:

  • Typ: Lodge
  • Sterne: 5
  • Pro Person im EZ ab: 0.00€
  • Pro Person im DZ ab: 78.00€
  •  
  •  
  •  

Reiseinformationen:

  • Kontinent: Afrika
  • Land: Namibia
  • Region: Etosha Nationalpark
  • Ort: Etosha Nationalpark
  • Flugdauer: ca. 10 Stunden
  • Zeitverschiebung: MEZ und MESZ -1h
  • Beliebte Reisezeit: März und November

Beraten & Buchen

Ihr Name*

Ihre E-Mail-Adresse*

Ihre Telefonnummer*

Ihre Nachricht*